;

This is the sign you've been looking for !

 

Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Business Unit Rückbau und Flächenrecycling

Vielseitiges Aufgabengebiet mit Sinn und Perspektive

Unser Kunde ist ein europäisches Beratungs- und Ingenieurbüro für Umwelt, Planung und Nachhaltigkeit mit Standorten in Deutschland, Frankreich, Belgien, Italien, Spanien und weiteren europäischen Ländern. Seit fast 100 Jahren unterstützt und berät das Unternehmen mit seinen knapp 1200 Mitarbeitenden Immobilienentwickler, Industrieunternehmen, Investoren und öffentliche Auftraggeber bei allen umweltrelevanten Fragestellungen. Die Experten aus verschiedensten Fachbereichen nutzen ihre Expertise, um gemeinsam intelligente Lösungen für eine saubere, sichere und nachhaltige Lebensumgebung zu entwickeln. Sie schätzen das gute Betriebsklima, die hohe Arbeitsplatzsicherheit sowie die nachhaltigen beruflichen Perspektiven.

Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir eine offene, kommunikative und engagierte Persönlichkeit, die mit Erfahrung und Leidenschaft die Business Unit „Rückbau und Flächenrecycling“ erfolgreich verantwortet. Mögliche Arbeitsstandorte: Großraum Berlin, Frankfurt, Köln oder München.



DIE AUFGABENSTELLUNG

  • Organisatorische und fachliche Führung eines Teams von sechzig Mitarbeitenden an 6 Standorten in Deutschland
  • Aktiver Ausbau und Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes „Rückbau und Flächenrecycling“ inklusive Verantwortung für das finanzielle Ergebnis
  • Erstellung, Umsetzung und Kontrolle von Geschäfts- und Marktbearbeitungsplänen
  • Steuerung und Weiterentwicklung der Teams im Bereich Flächenentwicklung, innovative Techniken und digitale Arbeitsprozesse
  • Betreuung von Bestandskunden und Akquisition neuer Projekte und Kunden; Repräsentation und proaktiver Ausbau der nationalen und regionalen Netzwerke

IHR PROFIL
  • Studienabschluss in einem natur-, umwelt- oder ingenieur-wissenschaftlichen Fachbereich
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Rückbau und Flächenrecycling, Altlasten sowie im Projektmanagement mit entsprechender Führungsverantwortung
  • Gute Kenntnisse des deutschen Marktes, gerne auch regionalspezifisch
  • Selbstständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise im technisch-wissenschaftlichen Umfeld sowie Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke gepaart mit sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen
  • Interesse am Ausbau innovativer digitaler Arbeitsprozesse (z.B. GIS, BIM, AR/VR)

DAS ANGEBOT
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis, betriebliche Altersvorsorge, leistungsgerechtes Gehalt mit Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Gewinnbeteiligung und die Möglichkeit zum Erwerb von Firmenanteilen
  • Dienstwagen
  • Flexible Arbeitszeiten und flexibler Arbeitsplatz
  • 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaub für besondere Anlässe und die Möglichkeit, zusätzliche Urlaubstage zu erwerben
  • Europaweites Experten-Netzwerk und fachliche Austauschmöglichkeiten auf internationaler Ebene

Für weitere Informationen stehen Ihnen Holger Buchholz und Sarah Bartkowiak unter +49 / 751 - 35 96 90 gerne zur Verfügung.

Die Kennziffer für diese Position lautet BU356.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!