;

This is the sign you've been looking for !

 

Stellenangebot

Senior Business Analyst (m/w/d)

Stark in Analyse, Prozessen, Systemen und Projekten

Unser Klient ist ein innovatives und erfolgreiches Mittelstandsunternehmen. Es gehört mit seinem Produktspektrum zu den Marktführern und gilt als Hidden Champion. Als Teil eines internationalen Konzerns beliefert das Unternehmen mit seinen eigenentwickelten Produktfamilien große OEMs und wird wegen seiner breitgefächerten Variantenvielfalt, der höchsten Qualitätsansprüche „Made in Germany“ sowie der ausgeprägten Kundenorientierung und Liefertreue sehr geschätzt. Am Entwicklungs- und Produktionsstandort sind mehrere hundert Mitarbeiter beschäftigt.
Im Zuge des kontinuierlichen Wachstums und Internationalisierung ist die neu geschaffene Position des Senior Business Analyst im Raum Ravensburg / Sigmaringen / Ulm zu besetzen.

DIE AUFGABENSTELLUNG
  • Verantwortung für die Ist-Analyse der Geschäftsprozesse und Erarbeitung transparenter Prozessdarstellungen zur Identifizierung von Verbesserungspotentialen gemeinsam mit den Business Process Ownern
  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Produktion, Logistik, Supply Chain, Einkauf, Finanzen und IT
  • Entwicklung und Durchführung der strategischen Optimierungs- und Veränderungsprozesse als Projektleiter und verantwortlicher Koordinator
  • Verantwortung für die Kennzahlenanalyse sowie Identifikation von Optimierungspotentialen
  • Ansprechpartner für die SAP-KeyUser am Standort
IHR PROFIL
  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaft oder Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im industriellen Umfeld
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, prozess- und systemorientiert; stark in Datenanalyse und Kennzahlen
  • Detailorientiert, organisiert und selbstständig mit hohem Qualitätsbewusstsein
  • Sehr solide SAP PP, SD und MM Kenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

DAS ANGEBOT
  • Moderne Arbeitsbedingungen mit Spielraum für eigenverantwortliches Handeln und neuen Ideen
  • Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Unternehmensgruppe
  • Arbeiten in einem Gebiet zwischen Alb und Bodensee mit hohem Wohn- und Freizeitwert
  • Altersvorsorgekonzept mit Arbeitgeberzuschuss

Für weitere Informationen stehen Ihnen Brigitte Windmann und Elena Schätzle unter +49 / 751 - 35 96 90 gerne zur Verfügung. Die Kennziffer für diese Position lautet BW320.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation werden bis auf Weiteres die Erstgespräche online und ohne persönlichen Kontakt durchgeführt!