LR1113
Teamleiter Projektvorbereitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit



Unser Kunde ist ein erfolgreiches mittelständisches Ingenieurbüro mit den drei Arbeitsschwerpunkten Baugrunderkundung & -begutachtung, Umweltplanung & Naturschutz sowie Altlasten & Bodenschutz. Es ist als Gutachter- und Sachverständigenbüro tätig und Partner der regionalen und überregionalen Bau- und Energiewirtschaft sowie Berater für Planungsbüros, Investoren und die öffentliche Hand. Das Team besteht aus über 75 MitarbeiterInnen an den Standorten Leipzig, Heiligenberg/Bodensee und Gera. Die Firmenkultur ist geprägt von einer flachen Hierarchie, familienfreundlicher Arbeitsatmosphäre und einer strukturierten, zielorientierten Arbeitsweise. Auf selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten wird großer Wert gelegt.


DIE AUFGABENSTELLUNG

Als TeamleiterIn Projektvorbereitung sind Sie verantwortlich für ein 4-köpfiges Team und agieren als enge Schnittstelle zwischen unserer technischen Betriebsleitung (Außendienst), unserer Abteilung Baugrundbegutachtung und unseren Kunden. Dabei sind Sie für die vollumfängliche Sicherstellung der Vorbereitung unserer Baugrundprojekte zuständig und sorgen dafür, dass die nachfolgenden Außendiensttätigkeiten zeitgerecht starten und ohne Unterbrechungen durchgeführt werden können. Neben der Koordination und Überwachung sämtlicher Leistungen zur Projektvorbereitung (TöB, Eigentümerbelange, Einsatzplanung) gehört dazu auch die Gewährleistung eines reibungslosen Genehmigungsmanagements.

  • Ansprechpartner für Kunden, Behörden und das Team bei allen projektvorbereitenden Fragestellungen
  • Eigenverantwortliche Steuerung und Koordination der zeitgerechten Bearbeitung aller vorlaufenden, genehmigungsrechtlichen Belange unserer Projekte bis zur Ausführungsreife für Bohr- und Sondierarbeiten
  • Koordination aller Leistungen des Teams Projektvorbereitung mit den weiteren hausinternen Fachbereichen (Liegenschaften, Arten- und Naturschutz, Bodenschutz usw.) sowie mit externen Beteiligten
  • Erstellung, Prüfung und Aktualisierung von Projektablaufplänen sowie Nachhalten von Terminen (on track - Prüfung)
  • Erkennung und Bewertung von Verzögerungen im Projektablauf, Fortschrittskontrollen
  • Sicherstellung der störungsfreien und zeitgerechten Projektdurchführung inkl. Support des Außendienstes
  • Reporting (Statusberichtswesen) an unsere Kunden und die Fachbereichsleitungen
  • Angebotszuarbeiten und Angebotskalkulation
  • Projektdokumentation sowie Sicherstellung von Qualitätsstandards


IHR PROFIL

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich oder einem ähnlichen Berufsgebiet; Ausbildung mit geowissenschaftlichem oder naturschutzfachlichem Hintergrund von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • Gutes Gespür für Kundenbelange und idealerweise mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement oder der Projektabwicklung, Berufs- und QuereinsteigerInnen sind ebenso gern gesehen
  • Freude am Organisieren und Dokumentieren sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Team- und lösungsorientiertes Denken
  • Gültiger Führerschein zum Führen von Fahrzeugen bis 3,5t (PKW)
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mindestens Level C1)


DAS ANGEBOT

  • Attraktives Gehaltspaket mit Bonusprogrammen, Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge und moderne Arbeitsbedingungen
  • Ein gut etabliertes, interdisziplinär arbeitendes Team, bestehend aus Sachverständigen, Naturwissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern
  • Strukturierte Einarbeitung sowie gezielte Aus- und Weiterbildungen mit Förderung der persönlichen Potenziale und eine Kultur des Miteinanders
  • Festanstellung mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Tage möglich (hybrides Arbeiten)



Für weitere Informationen steht Ihnen Lisa Ryschko unter +49 751 / 359690 gerne zur Verfügung.

Die Kennziffer für diese Position lautet LR1113.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!