MM1002a
Teamleiter (m/w/d) Technische Dokumentation



Unser Auftraggeber gehört zu einer namhaften mittelständischen, internationalen Unternehmensgruppe mit knapp 4000 Mitarbeitetenden. Durch die Entwicklung, Produktion und Vermarktung modernster Produkte, die sich durch hohe Qualität und kundenspezifische Konfigurationen auszeichnen, gelingt es unserem Kunden, seine Rolle als Innovations- und Technologieführer erfolgreich zu behaupten und kontinuierlich auszubauen. Am Standort in der Bodenseeregion im Großraum Pfullendorf – Stockach – Überlingen arbeiten ca. 120 Mitarbeitenden. Im Rahmen einer Nachbesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Persönlichkeit, die verantwortungsvoll und engagiert die Gestaltungsspielräume gewinnbringend ausfüllt und sich eigenverantwortlich den abwechslungsreichen und interessanten Aufgaben annimmt.


DIE AUFGABENSTELLUNG

  • Fachliche Führung des zugeordneten Teams sowie die Koordination der Erstellung von Ersatzteillisten und Betriebsanleitungen
  • Fachtechnische Anleitung und methodische Unterstützung der technischen Redakteure über den kompletten Erstellungsprozess
  • Internes Schnittstellenmanagement inklusive kontinuierliche Überprüfung und Optimierung der Prozesse und Strukturen zur Effizienzsteigerung
  • Begleitung der Prototypen und Betreuung der Produktinformationen von der Entwicklung bis zur Serienreife
  • Koordination von externen Dienstleistern & Management der internen Terminologie


IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes technischen Studium bzw. eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Technische Dokumentation / Weiterbildung zum Technischen Redakteur oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office, SCHEMA ST4, SAP, Kenntnisse in TeamCenter von Vorteil
  • Selbstständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


DAS ANGEBOT

  • Unbefristete Festanstellung in Vollzeit sowie attraktive Vergütung
  • Arbeitsverhältnis mit flexiblen Arbeitszeitmodellen / Homeoffice-Möglichkeit
  • Betriebliche Altersvorsorge und Zuschüsse bei vermögenswirksamen Leistungen sowie Mitarbeitervergünstigungen über Benefit-Programme
  • Faszinierendes Premium-Produkt innerhalb eines anspruchsvollen Umfelds
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team, flache Hierarchien mit Flexibilität für Ihre individuellen Bedürfnisse



Für weitere Informationen stehen Ihnen Monica Müller und Jana Schuler unter
+49 / 751 359690 gerne zur Verfügung.

Die Kennziffer für diese Position lautet MM1002a.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!