MM368
Produktionsleiter (m/w/d) Zerspanung



Unser Mandant mit Sitz im Großraum Überlingen –Stockach - Konstanz – Villingen-Schwenningen ist ein europaweit führendes und international bekanntes Unternehmen, das aktuell rund tausend Mitarbeitende beschäftigt. Die Produkte als auch die Entwicklungskompetenz sind das Ergebnis von langjährigem, gebündeltem Knowhow, Qualität und Verfahren. Das etablierte Unternehmen verfügt über eine exzellente Expertise, die ihresgleichen sucht. Im Auftrag unseres Mandanten sind wir auf der Suche nach einem kompetenten, engagierten und impulsgebenden Produktionsleiter (m/w/d) Zerspanung. Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die Verantwortung für die Produktion und Instandhaltung sowie Führungsverantwortung für über 50 Mitarbeitende.

Im Detail dürfen Sie sich bei dieser Vakanz auf folgende Aufgaben freuen:


DIE AUFGABENSTELLUNG

  • Strategische und operative Gesamtverantwortung für den Fertigungsbereich Zerspanung inklusive fachliche und disziplinarische Mitarbeiterführung
  • Planung, Steuerung und Gestaltung der Fertigungsprozesse mit Fokus auf Produktivität, Qualität, Termine und Kosten
  • Gewährleistung einer optimalen Funktionalität von Anlagen und Infrastruktur sowie Instandsetzungsmaßnahmen
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherung von Qualitätsstandards
  • Optimierung der bestehenden Abläufe / Prozesse, Entwicklung und Führung von neuen Konzepten


IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (z.B. Maschinenbau, Automatisierungstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen)
  • Berufs- und Führungserfahrung in der zerspanenden Industrie
  • Erfahrung im Bereich Automotive, Automatisierung als auch in der Prozessoptimierung (Lean, KVP)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, hohes Verantwortungsbewusstsein sowie Hands-on-Mentalität
  • Sehr gute Deutsch- und sichere Englischkenntnisse


DAS ANGEBOT

  • Unbefristete Festanstellung in Vollzeit in einem technologisch anspruchsvollen Umfeld
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung & eine abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Strukturierter Onboarding Prozess
  • Spannendes Tätigkeitsfeld in einem international agierenden Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Proaktive Maßnahmen zum Umweltschutz, nachhaltige Produktion



Für weitere Informationen steht Ihnen Monica Müller unter +49 751 / 359690 gerne zur Verfügung.

Die Kennziffer für diese Position lautet MM368.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!