MS1137a
Projektleiter (m/w/d) Multiprojektmanagement



Unser Auftraggeber ist ein gesundes und wachsendes Familienunternehmen in 3.Generation im Dienstleistungssektor und seit vielen Jahrzehnten erfolgreich in seiner Branche positioniert. Zu den Kunden zählen zahlreiche namhafte nationale sowie internationale Technologieunternehmen mit dem Branchenschwerpunkt Wehrtechnik/Defence. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen das gute Betriebsklima, die hohe Arbeitsplatzsicherheit und den sehr guten Digitalisierungsstandard. Das macht sich u.a. in einem herausragendem Arbeitgeberrating bemerkbar. Im Zuge des stetigen Unternehmenswachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Firmensitz im Großraum Wangen und die Niederlassung im Großraum Koblenz / Bonn einen Projektleiter (m/w/d) Multiprojektmanagement für den Bereiches technische Dokumentation.


DIE AUFGABENSTELLUNG

  • Fachliche Führung des interdisziplinären Projektteams innerhalb einer Matrixorganisation
  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Kalkulationen für die Angebotserstellung
  • Eigenverantwortliche Konzeption der Dokumentation auf Basis der Kundenanforderungen
  • Vollumfängliche Budget- und Terminverantwortung für das Projekt, d.h. führen eines kleinen Unternehmens im Unternehmen
  • Umfassende Kundenbetreuung der zugeteilten Projekte


IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Maschinenbau, Luft-/Raumfahrt, Wirtschaftsingenieur, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik), Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Projektleitung mit Teamführung
  • Erste Erfahrungen im Bereich der technischen Dokumentation oder die Bereitschaft sich einzuarbeiten
  • Analytische Denkweise und ausgeprägte Kundenorientierung
  • Entscheidungs- sowie Problemlösungsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


DAS ANGEBOT

  • Sicherer Arbeitsplatz in einer stabil wachsenden und systemrelevanten Branche
  • Attraktive Verdienstmöglichkeiten, unbefristetes Arbeitsverhältnis und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (2 Tage/Woche)
  • Regelmäßige Teilnahme an außergewöhnlichen Firmenevents
  • Vielfältige Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Attraktive Angebote an Entgeltumwandlungsmöglichkeiten



Bitte laden Sie Ihre Bewerbung über unsere Homepage hoch: Online-Bewerbungen können wir zügig bearbeiten und Ihnen dadurch zeitnah eine entsprechende Rückmeldung zukommen lassen. Alternativ bewerben Sie sich bitte unter Angabe
der Projektnummer MS1137a per E-Mail an karriere@corventis.eu. Für weitere Informationen stehen Ihnen Marcel Speth und das Corventis Team unter +49 751 359690 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!